Samstag, 26. Juli 2014

Nur fünf Wochen verspätet...

Hallo liebe Mitwichtel,

diesmal bin ich wirklich extrem spät dran
und das hat mein Gewissem ganz schön belastet...
habe ich doch sooo traumhafte Sachen bekommen!
Und zwar von unserer weltbesten Organisatorin Mimi :-)

Der Zeitpunkt war einfach ein klitzekleines Bisschen zu voll.
Am Tag nach dem Auspacken war die Taufe unserer Sophie
und am darauf folgenden Tag mein erster Arbeitstag an einer neuen Stelle
und dann eben Arbeiten und zuhause das kleine Baby.
Jetzt ist sie schon drei Monate und zwei Tage alt,
ich habe die ersten fünf Wochen Arbeit hinter mir
und langsam hat sich endlich alles eingespielt.

Deswegen jetzt hier meine Schätze...
und das Beste kommt ja auch immer zum Schluss ;-)

Schon die Deko war wie immer sehr liebevoll:


wunderschöne alte Spitze, verziert mit einer weiteren von Mimis süßen Stoffröschen


eine tolle Aussteuerschablone mit meinen Initialen


eine süße bestickte Tischdecke


eine echt große coole Apothekerflasche
(dafür bastel ich mir noch ein Vintage-Etikett)


ein Kästchen/Miniregal zum Aufhübschen
(darauf freu ich mich auch schon!)


ein voll schönes Schneidebrett


eine hübsche Glasschütte



und zu guter Letzt das weltsüßeste Kaffeegeschirr überhaupt!


Ich war echt absolut überwältigt und
freue mich immer noch sehr über jedes einzelne Teil
weil ich auch echt alles wirklich sehr toll finde :-)

Und keine Sorge, wer auch immer mich zu Weihnachten bewichteln muss,
da hab ich dann erst mal viele Tage frei und werde wieder pünktlich sein!

Alles Liebe
und Euch allen ein schönes Wochenende,

Lisa

Dienstag, 1. Juli 2014

EIN PAAR FRAGEN...........

HALLO MIMI

HAST DU DICH SCHON ENTSCHIEDEN ........... OB WEIHNACHTSKALENDER ODER

WEIHNACHTSPAKET ?? NEIN............ BIN ÜÜÜÜÜBERHAUPT NICHT NEUGIERIG......

HABEN EIGENTLICH ALLE VON EUCH IHR PAKET ERHALTEN UND SIND ALLE FOTOS DA ............ GRINS...........?????????????

ICH FREUE MICH SCHON AUF DIE NÄCHSTE AKTION UND DANKE ALLEN DIE MITMACHEN UND DIR MIMI............

GRÜSSLI KARIN 

Freitag, 27. Juni 2014

Auch ich war dabei !




                  Soo Mädels jetzt ist es endlich auch an der Zeit mich hier zu melden und euch

                     meine soooooo schönen Wichtelgeschenke zu zeigen .

                  Der lieben Tanja vom Blog Schönstoff war meine Wichtelmama und ich kann euch

                     sie hat mir ganz viele schöne Dinge geschenkt die ich selber nie und nimmer

                   herstellen könnte!!!!  Ich habe mich sooo dolle gefreut liebe Tanja . So sehr das ich

                     beim auspacken ein paar Tränchen vergossen habe ! ( Pssst aber nicht weitersagen ...)

                der lieben Mimi möchte ich sehr herzlichst danken das ich dabei sein durfte und hoffentlich

                     beim nächsten Mal auch wieder dabei sein darf, denn es sooo viel Spaß und Freude

                  gemacht eine von uns glücklich zu machen und auch beglückt zu werden!!!

                            Soooo jetzt folgen ein paar Bildchen:


                                                                                







 
 
 





 
 
 
 

 
 
 

 
 
 

 
 
 

 
 
 
wunderschöne selbst genähte Sachen sind das gelle??????
 
Ich habe mich rießig gefreut denn Tanja hat genau meinen Geschmack getroffen
 
und mich wirklich genau beobachtet, denn ich liebe die Firma IB Laursen
 
von der dieser wunderschöne Sieb ist und ich mag Tilda und kann aber selber nicht nähen!!!
 
In diesem Sinne hoffe ich das es für euch auch ein voller Erfolg gewesen ist und
 
ihr auch so eine Freude gehabt habt wie ich..........
 
Habt es fein vielleicht bis zum Nächsten mal
 
Eure Susanne

Montag, 23. Juni 2014

Nun aber...

Nun möchte ich Euch aber auch endlich zeigen, was ich für feine Sachen auspacken durfte (wir hatten ja am Samstag die Abiturfeier unserer Tochter und gestern war dann nochmal die Verwandtschaft da...).
Bewichtelt wurde ich von der lieben Tina und bekommen habe ich diese tollen Sachen

 
eine tolle Sammeltasse



drei unterschiedlich große Glassschütten

zwei wunderschöne Kristallleuchten
eine schöne Karte und selbstgemachte Tags
einen selbstgemachten halben Engelsflügel, ein Paradekissen und ein altes Betttuch

Liebe Tina, Du hast mir so wunderbare und mit Liebe ausgesuchte Dinge geschenkt,
ich danke Dir von ganzem Herzen ♥!!!
Es ist auch fast alles ganz geblieben. Nur die größte Schütte hat einen Sprung, aber das tut ihrer Schönheit keinen Abbruch ;-)!
Fühl Dich ganz fest umarmt von mir, für die große Freude, die Du mir bereitet hast.

Allerliebste Grüße
Gaby


Sonntag, 22. Juni 2014

Meine Wichtelgeschenke von der lieben ANCA!


*******

Hallo ihr Lieben!

Ich bin immer noch ganz geplättet was die liebe Anca
alles für mich ausgesucht und gewerkelt hat. 

Du bist echt verrückt meine Liebe! :)

Schaut euch das einmal an.
Es ist echt der Wahnsinn....soooooosooooo traumhafte Sachen!!!



***
Leckere Schoki ( die Hälfte ist schon vernascht*njomnjom*), Rosenweingelee, ein zuckersüßes Minivogelhäuschen aus Papier .....
***

  
***
wunderschöne Häkelnadeln und traumhafte Filz- und Papierblüten.
***



***
Dann durfte ich einen  traumhaften Zinkkerzenhalter auspacken
(soooososchön),
eine Zinkkrone , Förmchen (davon eins als Nadelkissen) und diesen traumhaften Kranz.

***


***
Also bis hier her hatte es mich ja schon aus den Schuhen gehauen, aber das war ja noch nicht alles.

***


***
 Als nächstes fand ich eine Glasschütte mit wunderschöner Spitze, ein zauberhaftes Schächtelchen mit wunderschönen Tildastoffen....
***


***
...und diese mega schöne Silberschatulle gefüllt mit Knöpfen. 
***
Nun bekam ich schon leichtes Herzflattern, denn es waren immer noch Geschenke im Paket.

***

Es ist unglaublich aber diese Traumteilchen durfte ich auch noch auspacken. :o)
***

***
Das tolle Holzschild, Chai Latte gibt es Morgen zum Frühstück, ein Tütchen voll Zuckerwürfel mit kleinen Herzchen gepimpt, ein Silbertablett mit Milchkännchen, Häkeluntersetzer und Zuckerzange
und diese wuuuuuuuuuuuuuuuundertraumschönen Tassen.

***



***
Mit allerschönstem Rosendekor. *schmacht*

Ich weiß gar nicht was ich sagen soll................sosososooosooooooo schön alles........und

NÖÖÖööööööö........................

das war immer noch nicht alles.

***

Weiter ging es mit...

 ***


***
...mit einemZinkeimerchen. Darin war noch ein großes Vogelhaus und eine legga Häkelerdbeere. :o)
***


***

 ***

Ein wunderschönes Holzherz,Lichtbeutel, eine ganz tolle Dominostein-Vintage-Kette.

***


***
Dieser süße Gesell kommt auch schon bald zum Einsatz ;o)

***

Uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuund............

***
***
Diese tolle Holzfliese, schöne Seife und ein ganz toll gehäkelter Waschlappen zum pimpen für mein Bad. :o) * und es passt sososooooschön ins große Badezimmer *freu

***

Der absolute Wahnsinn liebe Anca!!!
Mit jedem Teil hast du absolut meinen Geschmack getroffen und ich freue mich riiiiiesigargmegadoll !!!

Ich danke dir von ganzem Herzen für so viel liebevoll verpackte Midsommarwichtelgeschenke!
 Ich knuddelknutschundumärmel dich!!!

***



***

Dir liebe Mimi möchte ich auch nicht versäumen einmal herzlich "DANKE" zu sagen für all deine Mühe und Organisation.
Es hat mir wieder einmal sehr viel Spaß gemacht !

Habt alle noch einen schönen Sonntagabend, kommt gut in die neue Woche und seid lieb
umärmelt,
von Tanja

WIE COOL IST DASSSSS DENN..................

LIEBE SANDRA (DRAGONLADY)

ICH MÖCHTE MICH HERZLICHST BEI DIR BEDANKEN FÜR DIE TOLLE ÜBERRASCHUNG!

DU HAST MEINEN GESCHMACK TOTAL GETROFFEN UND ICH LIEBE

JEDES EINZELNE DEINER GESCHENKLI !!! EINEN TREFFER VOLL INS SCHWARZE...

DANKE DIR VON GANZEM HERZEN

LIEBE GRÜSSE KARIN

KISSEN IST SCHON IN GEBRAUCH ;-)




 WO BITTE FINDET MAN SO EIN TOLLES EIERKÄSTCHEN, ICH BIN HIN UND WEG !!


Schätze, die Geschichten erzählen


Ja, auch ich durfte am längsten Tag (genau vor drei Jahren kam mein kleiner Prinz auf die Welt
- nochmals ein Grund zum Feiern) ein wunderschönes Paket öffnen.

Begleitet wurden die Sachen von einer schönen Karte. Aber kommt gleich mit 
und schaut selber in den Karton hinein...

  

Im Umschlag war diese schöne Brosche mit zarten Röschchen und 
roten Punkten.


begleitet von einem kleinen Bildchen


und alten Spitzen


ein Emaille-Suppenschöpflöffel und einem ovalen (!) Email-Krug
(Das habe ich noch nie gesehen. Oval...)


ein Leinen-Getreidesack. Das Leinen ist schön weich.


und nochmals einen Leinen-Jute-Sack. Mich nähme schon Wunder,
was man darin transportiert hat. Im Gegensatz zum ersten ist dieses
Gewebe grober und es riecht auch nach Jute. 


und diese Brotmaschine. Wie cool ist das denn?


Ein alter Kissenbezug


und eine Schuhleiste mit wohl noch älterem Leinen. Es ist Leinen von der Struktur her, 
fühlt sich aber wie Seide an. So schön!
   
 Und hier alle Sachen nochmals auf einen Blick:

  

Liebe Lissa von Liesschen vom Land, ganz ganz herzlichen Dank für diese tollen Sachen!
Du hast meinen Geschmack zu hundert Prozent getroffen. Ich glaube,
ich hätte die Sachen auch auf einem Flohmarkt gekauft. Merci, merci!

PS: Wenn jemand etwas zu den Leinensäcken weiss oder sonst etwas
zu den anderen Sachen, dann bin ich natürlich um Hinweise froh. Ich glaube,
durch die Geschichte werden einzelne Sachen noch wertvoller, als sie es
schon sind.

Liebe Grüsse 

Milena