Samstag, 21. Juni 2014

Ein Samstag in Bayern mit ganz viel Freude....

und jetzt schaut mal meine Lieben,
 was ich für tolle Schätze jetzt 
* MEIN *
 nennen darf!

Liebe Karin,

ich weiß garnicht so recht, was ich schreiben soll.

 * Wunscherfüllung *

... trifft es glaube am besten.

Ich drück Dich mal ganz fest hier virituell.

Ich bin so ein wenig aus dem Häuschen und freue mich so sehr über die hübschen Sachen, die Du für mich ausgesucht hast.

Also schaut mal....

 ... eine Emailietopf im zarten pastellgrün.
ich bin noch am überlegen, ob ich ihn benutze oder bepflanze....
 ... eine so süße Schüssel mit zarten Rößchen,
steht schon im Vitrinenschrank
 ... ein Wäschestampfer in XXL.... wau...
 mein Klopapier ist jetzt alle :-)
Es paßt doch glatt eine ganze Packung darauf,
verdekoriert im Gästeklo
 ... eine Emailiekelle... hängt schon in der Küche über dem Herd
 Ich bin hin und weg.
Aber das war noch nicht alles.
Ein passendes Vogelpärchen auf der Stange ,
ziert jetzt meine Terrasse.
Ein Tischläufer mit Rosenmotiv in weiß
und
ein großer Tischläufer mit zarter Stickerei,
 die den Stampfer umwickelt hat.
Da war ich allerdings wieder zu schnell, hab sie gleich in die Maschine geschmissen, 
da der Stampfer etwas abgefärbt hat,
 damit ich sie morgen zum Kaffeetrinken präsentieren kann :-)

Liebe Karin.... hab ganz, ganz lieben Dank
 für das wundervolle, 
große Paket 
( jetzt weiß ich auch warum ) :-)

Wir kennen uns ja eigentlich garnicht, nur mal flüchtig vom lesen hier.
Aber ich denke, dass wird sich ändern.
Stimmt`s :-)

Nun bleibt mir vor lauter Samstagsfreude nur noch mich bei Dir liebe Mimi mal wieder zu bedanken, für all Deine Mühe
und
Mitfreude mit Euern Wichtelschätzchen.

Karin Drückerle

herzlichst
Antje
 


Kommentare:

  1. Liebe Antje,
    auch du hast wundervolle Sachen ausgepackt.
    So könnte jedes Wochenende sein "lach".
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja liebe Sandra... da wäre ich glatt dafür :-)
      LG Antje

      Löschen
  2. Liebe Antje,
    puh, da scheine ich ja Gott sei Dank deinen Geschmack getroffen zu haben.
    Das ist doch das Schönse, wenn man zu lesen bekommt, dass man eine kleine Freude bereiten konnte.
    Es hat mir so viel Feude bereitet, die Dinge für dich zusammen zu sammeln und der Wäschestampfer war wirklich hart erkämpft, doch als ich den erblickte musste ich den für dich haben.
    Übrigens, der ist nicht xxl... meiner ist noch größer...
    Ich war froh, dass ich einen "kleinen" erwischte... und der stellte mich schon vor schwierige Verpackungsaufgaben - lach
    Hab noch ein wundervolles Wochenende - ich werde mich jetzt mal sputen, meinen Post hier auch zu schreiben.

    Bussi
    deine Karin
    PS: Klar laufen wir uns jetzt öfter über den Weg!!!

    AntwortenLöschen