Donnerstag, 29. Januar 2015

Mimi von NoMimikry stellt sich vor!

Mein Name: 
Mimi 
 
Mein Blog: 
So sieht mein Leben aus: 
Ich lebe mit meinen Lieblingsmann und unserem Kater in der Nähe von München. Da mein Sohn bereits flügge ist, sind wir sozusagen "kinderlos" ;-).


 Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind:
creme, weiß, hellgrau, dunkelgrau, hellblau, rosa, leinenfarben, helles mint
 
Diese Farbe/n mag ich gar nicht:
gelb, orange 
 
Mein Einrichtungsstil:
Shabby mit viel weiß, grau, Naturholzelementen und hellblau (im Schlafzimmer) 
 
Das würde ich auf einem Flohmarkt gerne finden:
eine alte Getränkeflaschenkiste aus Holz mit Einteilung, altes Geschirr (geschwungen und in weiß, mit feinem Rosendekor oder alte Teller mit blauem Dekor), nostalgische Kleinteile fürs Puppenhaus 1:12,  alte EMAILLEziffernblätter, weißer Emaillebehälter für Zwiebeln oder Brötchen (sind zum hängen), rosa und/oder hellblaue Emailletee-, oder kaffeekanne, echte Perlmuttknöpfe (18-21 mm Durchmesser), kleinen Fußhocker aus Holz mit Schublade (gerne auch noch zum selbst aufhübschen), alte Möbelbeschläge, schöne Spitze aus Baumwolle oder gehäkelt, Bauernbettwäsche (rot-weiß, kariert, blau-weiß, rosa, Rosendekor)



Das mag ich gar nicht vom Flohmarkt:
Trockenblumen, Retrostil, altes aus Wolle
 
Darüber würde ich mich besonders freuen:
siehe  "Das würde ich auf einem Flohmarkt gerne finden".

 

Ich wünsche mir vom „GladMidsommarwichteln“:
Dass sich alle an die Regeln halten, sich Mühe für ihr Wichtelchen geben und somit Alle Freude am auspacken haben werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen