Freitag, 19. Februar 2016

VORSTELLUNGSBOGEN VON KIRSTEN M.

Mein Name:
Kirsten Meyer

Mein Blog:
Lila-Laune-Träume

So sieht mein Leben aus:
Ich lebe in einem kleinen Häuschen auf dem Land mit meinen Lebensgefährten, erw. Tochter,
Katze Luna und Hühnern. Bin immernoch als MFA tätig. Ich arbeite seit mehr als 30 Jahren
beim Kinderarzt. Dadurch habe ich wenig Freizeit, denn die Kinderchen sind immer krank.

Meine Lieblingsfarben:
z. Zt. alle Pastellfarben

Meine Nichtlieblingsfarben:
Neon, Glitzer, Gelb, Orange, Pink

Mein Einrichtungsstil:
Na ja, wir haben 5 alte Küchenbuffet in der Wohnung, einige in weiß andere wurden so
belassen wie sie waren, weil das Holz so schön ist. Einen richtigen durchgängigen Stil gibt
es eigentlich garnicht. Schön ist was gefällt. Oder es wird schön gemacht. Aber der Trent
geht mehr zu ALTEN Sachen.

Das mag ich wenn es selbst gemacht ist:
Vor allem genähte Sachen, da bin ich kein AS drin ehrlich gesagt, deshalb schätze ich es so sehr.

Das mag ich nicht wenn es selbstgemacht ist:
Kleidung die gestrickt oder gehäkelt ist, einschließlich Socken.

Ich esse gerne:
LOW CARB, also nichts süßes, fehlt mir auch nicht:))))

Das liebe ich und darüber würde ich mich besonders freuen:
Rot mit Weißen Punkten. Ich suche immernoch einen Topf. Pyrex Glasschalen mit Mustern.
Zinkkerzenhalter mit Schublade, Oma´s kl. Vase. Farben ineinanderlaufend braun/türkis.
Nicht braun/orange. Emaille Sachen. Gut erhaltene Optimist und Pessimist Holzfigur.
Holzkarteikasten, alten Wecker, Apothekerfläschchen.

Das mag ich garnicht:
Puppen,Plastik, alte Wollsachen, Knöpfe, Kleidung, Teddys, Schmuck, kirchliches,
Sammeltassen, Kaffeekannen, Bücher zum lesen. Schöne alte Bilderbücher jedoch gern.

Ich wünsche mir von diesem Glad-Midsommer-Wichteln:
Na ja, natürlich etwas schönes für meinen Wichtel zu finden. Und das alles heil ankommt:)))


Liebe Mimi, nochmal Danke, dass du mich mit aufgenommen hast und für deine Organisation.

Ich freu mich sehr auf die kommende Flohmarktzeit.... Herzlichst Eure Kirsten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen