Regeln

Jeder schickt seinem zugelosten Wichtel 1 Paket zu.
Wer von wem bewichtelt wird, wird nicht verraten.
In diesem Paket dürfen ausschließlich Dinge vom Flohmarkt, vom Trödler oder ähnlichen Lädchen sein. Natürlich kann auch etwas passendes z. B. bei DaWanda gekauft werden. Es dürfen auch Flohmarktfunde "verarbeitet" werden wie z. B. Stoffe, Spitze, Spitzendeckchen oder Ähnliches.
KEINE Dinge die in neuem Zustand im Geschäft gekauft wurden, nichts Kulinarisches und keine Wellnessprodukte.
Natürlich darf auch jeder etwas von sich mit reinlegen was dem Vorstellungsbogen des Wichtels entspricht wie z. B. Tags oder anderes Kreatives das evtl. auch aus alten Dingen geschaffen wurde aber grundsätzlich sollen 90% des Pakets aus Fundstücken bestehen.
Dies ist kein REINES Shabby-Vintagepaket. Hauptsache man orientiert sich eindeutig am Wichtelbogen und packt nichts rein, was man nicht auch selbst bekommen wollen würde.
Auch wenn die Dinge vom Flohmarkt sind, sauber machen hat noch nie geschadet ;-). 
Als finanzielle Höchstgrenze würde ich 25,- - 30,- Euro ansetzen. Der Inhalt dazu wird bei diesen Paketen natürlich massiv variieren.
Während man auf einem regionalen Flohmarkt etwas evtl. für 5,- Euro bekommt, kostet das selbe Stück in der Großstadt 10,- oder 15,- Euro, also bitte nicht enttäuscht sein wenn der ein oder andere jede Menge in seinem Paket findet und der andere vielleicht nur ein oder zwei Teile ... das ist bei dieser Art des Wichtelns nicht zu vermeiden und primär geht es ja darum dass man den Geschmack des Wichtelchens trifft und auf den Vorstellungsbogen eingegangen ist.
Da das Paket allerspätestens am 25.06.2016  (Midsommar) ankommen soll, wird der Zeitraum in dem die Pakete zwingend verschickt werden müssen, zwischen dem 06.06. und dem 18.06.2015 liegen! Bitte auch darauf achten dass Diejenigen, die jemanden aus dem Ausland erwischen oder mit Hermes verschicken unbedingt am 06.06. versenden sollten. Wir wissen ja alle dass der Götterbote etwas flügellahm ist!
Der Versand MUSS versichert als Paket erfolgen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen